top of page

Preisübergabe an IKEA am Westbahnhof, World Prix Gewinner 2023

FIABCI Austria Exkursion mit nachträglicher feierlicher Preisübergabe an internationales Gewinnerprojekt IKEA am Westbahnhof.

Wie in unserem letzten Artikel verkündet, durfte Österreich heuer 4 Gewinnerprojekte beim FIABCI World Prix d'Excellence 2023 verzeichnen. Die Preisträger wurden im Rahmen der internationalen Gala beim FIABCI Weltkongress im Juni in Miami, Florida prämiert. Leider war es den Repräsentanten von IKEA nicht möglich persönlich dabei zu sein. Daher wurde die Preisübergabe am 17. Oktober in Wien nachgeholt und mit einer Exkursion durch das Gewinner-Projekt IKEA am Wiener Westbahnhof kombiniert.

Das Projekt wurde heuer mit dem internationalen Immobilienaward FIABCI World Prix d’Excellence prämiert als Gewinner GOLD der Kategorie "Retail".

Auch im letzten lokalen Wettbewerb im Jahr 2022 zählte das Projekt zu den Finalisten in der Kategorie GEWERBE.


Rund 50 Teilnehmer*innen haben an der Veranstaltung teilgenommen, darunter das Projektteam seitens IKEA und des Architekten querkraft, der Bezirksvorsteher des 15. Bezirks Mag. Dietmar Baurecht, FIABCI Austria Vorstände Matthias Gass und Hannes Horvath sowie zahlreiche Mitglieder unseres Immobilienverbands FIABCI.


Die Architekten Jakob Dunkl & Karoline Brandfellner (querkraft) führten gemeinsam mit Hannes Eichner, IKEA Real Estate Asset Management Leader durch das Projekt IKEA am Westbahnhof und erzählten von den gemeisterten Herausforderungen dieses großartigen Retail-Projekts. Auch das Hostel JO&JOE im 5. Stock des Gebäudes wurde besichtigt. Beim Ausklang im IKEA Restaurant erfolgte dann die Preisübergabe, begleitet durch kurze Ansprachen und einer Projektpräsentation.

Der Networking-Ausklang fand bei einem schwedischen Fingerfood statt.



Das stolze Projektteam seitens IKEA und querkraft mit dem Bezirksvorsteher Mag. Dietmar Baurecht und den FIABCI Austria Vorständen Matthias Gass und Hannes Horvath.



MEHR INFOS ZUM PROJEKT:

Mit der Eröffnung der IKEA-Filiale im September 2021 beim zentral gelegenen Wiener Westbahnhof wurde ein mutiger Versuch unternommen, für den Handel im städtischen Bereich ein völlig neues Konzept zu entwickeln. Mit dessen Errichtung wurde ein neuer Kaufhaustypus geschaffen und ein trendiges Hotel eingegliedert, auch eine öffentlich zugängliche Terrasse für konsumfreien Aufenthalt mit Blick in alle Himmelsrichtungen ist entstanden. 160 Bäume wurden auf der Dachterrasse und in die Fassade integriert und sorgen damit für ein angenehmeres Mikroklima mit mess- und spürbarem Kühleffekt.

https://www.fiabciprixaustria.at/ikea-westbahnhof




EINREICHUNG BEIM FIABCI WORLD PRIX d'EXCELLENCE 23/24:

Bis Jahresende 2023 können alle österreichischen Finalisten und Sieger der Vorjahre beim internationalen Wettbewerb einreichen. Die Preisverleihung findet am 30. Mai 2024 in Singapur im Rahmen des 74. FIABCI Weltkongress statt.


Die Einreichung für den World Prix d'Excellence 2024 ist bis 31.12.23 hier möglich:

https://fiabciprix.com


https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSfaWx9n6Tk4HMr--MHpQNv0PpbeblMls36XCN0gW-BQ114oGw/viewform


Gerne unterstützt Sie das FIABCI-Büro bei Ihrer Einreichung, wenden Sie sich bitte dazu an:

Sandra Nova, FIABCI Austria, office@fiabci.at

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page