FIABCI Prix d'Excellence Austria - Kategorie Spezialimmobilien

Diese drei Finalisten wurden bei der Preisverleihung dem Publikum präsentiert:

-> 2226 Lingenau

-> Paracelsus Bad & Kurhaus

-> Justizgebäude Salzburg

 

 

and the winner is...

2226 Lingenau

Jurybegründung:
Das Siegerprojekt überzeugt durch den kompletten Verzicht auf Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen, durch eine nutzungsneutrale Grundstruktur sowie durch seine Architektur. Der Mut zur Energieneutralität in diesem Projekt ist richtungsweisend.

324040_gallery__original__2226_Lingenau_

vlnr: Anton Holzapfel, ÖVI mit Preisträger Jakob Pesendorfer, Baumschlager Eberle Architekten und Kategoriesponsor Judith Kössner, willhaben

  • Facebook
  • FIABCI Prix at LinkedIn
  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz YouTube Icon
neu.JPG
SIMACEK Check Recheck_CMYK_300dpi.jpg
Eine Initiative von