SPONSOREN

Namhafte Unternehmen der Branche ermöglichen es, diesen Wettbewerb umzusetzen. Wir bedanken uns herzlich für die großartige Unterstützung unserer Sponsoren!
Hauptsponsor
IU_Logo_lang_mit-Zusatz_CMYK.jpg

Das Grundbuch-Datamining-Unternehmen IMMOunited GmbH wurden vom Datenexperten Mag. Roland Schmid gegründet und bietet seit mittlerweile 15 Jahren individuelle Informationen rund um Liegenschaftsobjekte in ganz Österreich an. Durch die Erhebung, Erfassung, Verknüpfung und Bereitstellung von Immobilien-Transaktionsdaten aus dem österreichischen Grundbuch schafft IMMOunited eine umfassende Entscheidungsbasis für die tägliche Arbeit

am Immobilienmarkt. Ergänzt werden die wertvollen Informationen u. a. mit Daten aus Nutzwertgutachten, Angebotsinseraten und Grundstücksverzeichnissen. Über 1,5 Mio. ausgewertete Kaufverträge verschaffen Immobilienexperten damit entscheidende Wettbewerbsvorteile und fördern erheblich die Transparenz in der heimischen Immobilienbranche. Mittlerweile ist das Unternehmen mit einem über 80-köpfigen Team sowie über 2.000 Kunden mit mehr als 10.000 Anwendern Marktführer in der Bereitstellung von Immobilien-Transaktionsdaten.

EY_Logo_Beam_Tag_Stacked_RGB_EN.png

Megatrends wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung sowie die sich daraus ergebenden Chancen und Risiken rund um den Einsatz neuer Technologien oder Cybercrime prägen Unternehmen wie kaum zuvor. EY Österreich ist der Transformationspartner der heimischen Wirtschaft und begleitet Unternehmen auf ihrem Weg zum digitalen und nachhaltigen Betrieb. Dabei berücksichtigen wir die speziellen Herausforderungen und Gegebenheiten jeder Branche.

 

Im Immobilien- und Bausektor steht in Österreich ein 50-Personen starkes Team zur Verfügung. Von der steuerlichen und rechtlichen Beratung über die Begleitung von Immobilientransaktionen bis hin zur Integration von Blockchain oder ESG-Kriterien in Ihr Immobilienportfolio begleitet Sie dieses Team aus einer Hand.

Generali_Logoblock bis 50mm_RGB_web.png

Die Generali Versicherung ist die drittgrößte heimische Versicherung und setzt als digitale Vorreiterin auf einen stetigen und nachhaltigen Wachstumskurs. Das seit über 190 Jahren bestehende Unternehmen zeichnet ein hohes Maß an Vertrauen aus. Mit individuellen, an die jeweilige Lebenssituation angepassten Angeboten ist die Generali eine lebenslange Partnerin ihrer Kund_innen. Sie versteht sich selbstverständlich genauso als Lifetime Partner an der Seite ihrer über 4.500 Mitarbeiter_innen.

Sie ist Teil der Generali Group, eine der größten globalen Versicherungsgruppen und Vermögensverwalter. Die Generali Group ist in 50 Ländern mit Prämieneinnahmen von insgesamt 75,8 Milliarden Euro im Jahr 2021 vertreten. Mit mehr als 75.000 Mitarbeiter_innen sowie 67 Millionen Kund_innen nimmt die Generali eine führende Position in Europa ein und gewinnt auch in Asien und Lateinamerika an Bedeutung.

Logo-Nibra Aufzugsbau Liftservice.png

NIBRA Aufzugsbau-Liftservice und Fördertechnik GmbH wurde 1994 von Nikolaus Brada gegründet. Seither wurden über 2.500 Liftanlagen gebaut. Neben diesen betreuen wir zusätzlich ca. 3.000 Anlagen. Die Produktionspalette umfasst neben den herkömmlichen Personenaufzügen auch Lasten­Speise, Autoaufzüge und Plattformlifte. Unser 70-köpfiges Team errichtet individuell auch für bestehende Häuser Aufzugsanlagen, welche außerhalb der Normen sind. Der Lift "aus einer Hand" ist ein durch die langjährige Erfahrung ausgearbeitetes Erfolgskonzept. Dadurch wird dem Kunden eine rasche Abwicklung mit einem positiven Endergebnis gesichert. NIBRA ist der ideale Partner für Aufzugsanlagen jeder Art, welche sowohl die komplette Errichtung als auch Anbau oder Renovierung, Wartungen und Reparaturen von bestehenden Liftanlagen einschließen. Durch den 24-Stunden-Notdienst an
7 Werktagen genießt unser Kunde den Vorteil einer rasche Reparatur und einer geringen Stillstandszeit. Durch den Zukauf einer Steuerungsfirma, welche seit über 20 Jahren am österreichischen Markt aktiv ist, wird auch der bestehende Liftmarkt abgedeckt, dadurch
können Ersatzteile von ca. 5.000 Liften bei NIBRA bezogen werden. 

SIMACEK Check Recheck_CMYK_300dpi.jpg

SIMACEK ist der größte österreichische familiengeführte Komplettanbieter für erfolgreiches Gebäude-Infrastruktur Management und infrastrukturelle Facility Services. Der Leitbetrieb mit rund 213 Millionen Umsatz pro Jahr, ist mit rund 8.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus über 40 Nationen, in 42 Städten in sechs Ländern mit Analyse, Consulting, Services, Monitoring und Reporting für die umfassende Gebäudebewirtschaftung täglich im Einsatz. Mit über 70 Spezialisierungen bleiben bei individuellen Ansprüchen in der Immobilien-bewirtschaftung keine Wünsche offen. Die nachhaltige unternehmerische Verantwortung drückt das Unternehmen durch zahlreiche Qualitäts- und Sicherheitsstandards sowie vielfältige Bildungs-, Gesundheits-,und Sozialinnovationen aus. Aufgrund dieser Vorbildwirkung wurde der starke Partner für die Wirtschaft jüngst mit dem Immobilienpreis für den besten Dienstleister ausgezeichnet.

willhaben ist Österreichs größter online Marktplatz und umfasst die Bereiche Immobilien, Auto & Motor, Jobs & Karriere sowie einen Marktplatz für Privatinserenten. willhaben ist einer der reichweitenstärksten Internet-Dienste Österreichs (Quelle: oewa.at). Das Erfolgsrezept basiert
auf einer enormen Anzahl an Anzeigen (ca. eine neue pro Sekunde), starken regionalen Inhalten, einer übersichtlichen Seitenstruktur und optimaler Betreuung von Business- und Privatkunden. Einfache Bedienung und die Konzentration auf das Online-Anzeigengeschäft sorgen für ein klares Profil. Das reichhaltige Immobilien-Portfolio umfasst mehr als 85.000 Anzeigen aus allen Immobilien-Kategorien (Stand 01/2020). Durch enorm hohe Zugriffs-zahlen, jeder zweite Österreicher nutzt gemäß ÖWA das Portal regelmäßig, empfiehlt sich willhaben auch als starker Partner für digitale Werbelösungen.

EBOe_web_external-material.png

Seit über 200 Jahren ist es das Ziel von Erste Bank und Sparkassen, den rund 3,8 Mio. Privatkund:innen und Unternehmenskund:innen eine umfassende Produktpalette und persönliches Service anzubieten. Die Sparkassengruppe ist Dienstleister für sämtliche Finanzprodukte und auch bei der Finanzierung von Immobilienprojekten und Wohnvorhaben ein starker Partner in Österreich. Mit George, dem modernsten Banking Österreichs, wurden neue Maßstäbe gesetzt was Online-Bankgeschäfte betrifft, egal ob am Smartphone oder am Computer. Die Sparkassen sind fest in ihren Regionen verankert und haben im Fundament ihres Geschäftsmodells eine starke Gemeinwohlorientierung.

dibeo_lg_oC_blau_digital_1499x611 (002).png

Der KURIER wird mit dem höchsten journalistischen Qualitätsanspruch publiziert, um als unabhängiges Medium die größtmögliche Leserschicht umfassend zu informieren. Für Entscheider ist er mit seinen täglich topaktuellen Informationen und Hintergrundberichten zu den wichtigsten Wirtschaftsthemen sowie Wirtschaftsnachrichten und Neuigkeiten vom Finanzmarkt das Printmedium erster Wahl. Und mit dem IMMO KURIER hat der KURIER Österreichs führendes Immobilienmagazin in seinem Portfolio, das durch sein innovatives Magazinkonzept seinen LeserInnen nicht nur den größten heimischen Tageszeitungs-Immobilienmarkt bietet, sondern auch mit attraktivem Lesestoff zu den Themen Immobilien und Wohnen, ergänzt durch einen ausführlichen Serviceteil, punktet.

dibeo.at ist die Immobilien-Plattform von KURIER und Kronen Zeitung. Mit dem klaren Bekenntnis, keine Privatanzeigen anzunehmen, spricht dibeo.at vor allem Immobilien-Suchende an, die gerne von Profis kaufen oder mieten.

ImmobilienMagazin_invert_untereinander_rot_rgb.jpg
immoflash_logo_RGB.jpg

Das Immobilien Magazin ist seit 30 Jahren das Branchen Leitmedium. Die 13.000 Exemplare gehen an Makler, Bauträger, Verwalter & Facility Manager ebenso wie an Developer & Architekten, Finanzierer, Banken, Stiftungen & Fonds sowie Rechtsanwälte und Notare. Zusätzlich zu den zehn Ausgaben ist das Magazin auf zentralen Branchenveranstaltungen in Österreich sowie den größten internationalen Messen in Europa vertreten, unter anderem auf der Wiener Immobilien Messe WIM, der EXPO Real in München sowie der MIPIM und der MAPIC in Cannes. Das Immobilien Magazin berichtet über Projekte, Menschen und Trends der Branche und ist unverzichtbare Informationsquelle und elementares Arbeitstool für die Profis.

Der immoflash ist seit über 10 Jahren täglicher Begleiter aller Immo-Professionals. Egal ob PC, Tablet oder Smartphone: Die kostenlose Online-Tageszeitung informiert Montag bis Donnerstag auf einen Blick 9.000 Leser über alle relevanten News der Branche. Damit ist der immoflash die zentrale Informationsquelle für all jene, die Bescheid wissen müssen, was passiert.

GLogo2012_ohne-Schrift_neu-abgespeichert

GEWINN ist Österreichs größtes Wirtschaftsmagazin, das sich ganz der Linie "Das Wirtschaftsmagazin für Ihren persönlichen Vorteil" seiner Leser verschrieben hat. GEWINN wurde 1982 gegründet und erscheint monatlich (elfmal pro Jahr mit einer Doppelausgabe Juli/August). GEWINN gliedert sich in folgende Themenbereiche: Aktuell, Geld & Börse, Management & Karriere, Immobilien, Recht&Steuer, Freizeit&Lifestyle. GEWINN ist ein Stück Informationshygiene, eine Art Schutzwall gegen die Überfülle an Informationen. Das eigen-ständige Konzept des GEWINN lautet: „GEWINN hat keine andere Funktion, als für den persönlichen Vorteil zu wirken. Danach hat sich alles zu richten.“ Diese klare Positionierung ermöglicht die Konzentration auf den entscheidenden Punkt: Nützt der betreffende Artikel dem Leser? So findet man im GEWINN nicht einfach Kritik an bestehenden Zuständen, sondern konkrete Lösungsansätze für konkrete Probleme. Komplexe Themen werden bewältigbar gemacht, die tägliche Informationsflut wird in auf das Wesentliche beschränkte Beiträge gefasst.

AW_neu_LOGO_01.jpg

ARCHITEKTURJOURNAL / WETTBEWERBE

DAS MAGAZIN FÜR BAUKULTUR

Seit 1977 erscheint Österreichs einziges Architekturmagazin, in dem die Ergebnisse von Architekturwettbewerben ausführlich und neutral dokumentiert werden. ÖAK-geprüft mit einer Erscheinungsweise von sechsmal jährlich und folgenden Inhalten: 

Bauwelt-Reportagen von in Bau befindlichen Projekten, Aktuelles aus der Bau- und Wohnwirtschaft, Hintergrundberichte zu aktuellen und relevanten Themen, 

realisierte Architektur-Projekte, deren Wettbewerb in unserem Magazin erschienen ist. 

Kreative Menschen, die hinter dem Planungs- und Baugeschehen stehen, Innovationen, Systemlösungen und Referenzberichte in den Bereichen Bautechnik/Baustoffe, Interior Design Trends und Lösungen für den Innenraum, Naturstein und Architektur für innen und außen.

Zudem bieten wir ein Forum als Plattform für Unternehmen und Interessensvertretungen. 

Für Auslober und Bauherren besteht die Möglichkeit, sich und ihr Projekt in einem mit Logo gekennzeichneten Advertorial zu präsentieren.