SPONSOREN

Namhafte Unternehmen der Branche ermöglichen es, diesen Wettbewerb umzusetzen. Wir bedanken uns herzlich für die großartige Unterstützung unserer Sponsoren!

Seit nunmehr fast 200 Jahren ist es das Ziel von Erste Bank und Sparkassen, den mittlerweile über 3,54 Millionen Privatkunden und mittelständischen Unternehmern eine umfassende Produktpalette und persönliches Service anzubieten. Die Sparkassen in Österreich unterscheiden sich von anderen Sektoren der Kreditwirtschaft durch ihre Verankerung in der regionalen Wirtschaft, vor allem bei Klein- und Mittelbetrieben, durch ihre enge Bindung an die Gemeinden, durch ihr hohes Engagement bei Freien Berufen sowie Privatkunden, unter anderem bei der österreichweiten Finanzierung von Immobilienprojekten und Wohnvorhaben sowie vor allem durch ihre hohe Corporate Social Responsibility gegenüber ihren Kunden, ihren Mitarbeitern und der Bevölkerung. UND die Erste Bank hat das modernste Banking Österreichs: GEORGE - einfach, intelligent, persönlich.

Die Generali Versicherung AG ist mit einem Marktanteil von rund 13 Prozent die drittgrößte österreichische Versicherungsgesellschaft und Marktführer in wesentlichen Bereichen des Retailgeschäftes. 1,6 Millionen Kunden vertrauen auf die Finanzstärke, das dichte Vertriebsnetz sowie die hohe Kunden- und Serviceorientierung des Allspartenversicherers. Die Generali Versicherung AG ist ein Unternehmen der Generali Group – eine unabhängige, italienische Unternehmensgruppe mit einer starken internationalen Präsenz. Sie wurde 1831 gegründet, gehört weltweit zu den führenden Versicherungsgruppen und ist in über 60 Ländern mit einem Prämienaufkommen von mehr als 70 Milliarden Euro im Jahr 2016 vertreten. Mit weltweit über 74.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 55 Millionen Kunden nimmt die Generali eine führende Position auf den westeuropäischen Märkten ein und gewinnt auch in Zentral- und Osteuropa sowie in Asien zunehmend an Bedeutung.

Das Datamining Unternehmen IMMOunited GmbH wurden vom Datenexperten Mag. Roland Schmid gegründet und bietet als Marktführer seit mittlerweile über 10 Jahren individuelle Informationen rund um Liegenschaftsobjekte in ganz Österreich online an. Durch die Erhebung, Erfassung, Verknüpfung und Bereitstellung von tatsächlich erfolgten Immobilientransaktionsdaten aus dem österreichischen Grundbuch fördert IMMOunited die Transparenz am Markt. Ergänzt werden die wertvollen Informationen zudem mit Daten aus Nutzwertgutachten, Angebotsinseraten und Grundstücksverzeichnissen. Über eine Million ausgewertete Kaufverträge verschaffen Immobilienexperten damit entscheidende Wettbewerbsvorteile und fördern erheblich die Transparenz der heimischen Immobilienbranche. Mittlerweile ist das Unternehmen mit einem über 70-köpfigen Team und über 2.000 Kunden mit mehr als 7.500 Anwendern Marktführer in der Bereitstellung von Immobilien-Transaktionsdaten.

Die PORR ist mit mehr als 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Produktionsleistung von rund EUR 3,9 Mrd. eines der größten österreichischen Bauunternehmen und einer der führenden Infrastrukturspezialisten Europas. Seit fast 150 Jahren steht sie für höchste Kompetenz, Teamstärke und Engagement. Als Full-Service-Provider deckt sie vom Hochbau bis zu komplexen Projekten im Bahn-, Brücken-, Tunnel- und Straßenbau alle Bereiche der modernen Bauwirtschaft ab und erwirtschaftet in ihren Heimmärkten Österreich, Deutschland, Schweiz, Polen und Tschechien mehr als 87 % ihrer Produktionsleistung. Projektbezogen ist sie auch in ausgewählten Ländern der CEE/SEE-Region, in Skandinavien, UK und Katar im Infrastrukturbereich aktiv. Die PORR AG notiert als älteste Aktie seit 1869 an der Wiener Börse und wird heute im prime market gehandelt.

Die Vestner Aufzüge Austria GmbH aus Wien ist maßgeblicher Innovations-Treiber in der Branche. Basis der Innovationskraft ist der enge Kontakt zu den Kunden, mit denen Neuheiten gemeinsam entwickelt werden. Die hohe Kundenzufriedenheit entspringt dem Angebot von Produktentwicklung, Einbau und Wartung aus einer Hand. So ist der „Advance5“ Vorreiter bei Sicherheit und Fahrkomfort, der Vestner Privataufzug erlaubt älteren Menschen den längeren Aufenthalt im Eigenheim und der Vestner Hygieneaufzug trägt dazu bei, die Verbreitung multiresistenter Keime in Krankenhäusern zu vermeiden. Mit dem neuesten digitalen Produkt "Smartbox" verspricht VESTNER AUFZÜGE die Verfügbarkeit der Aufzüge zu erhöhen, bei vollständiger Transparenz und gleichzeitig circa 20 Prozent niedrigeren Gesamtkosten.

willhaben ist einer der reichweitenstärksten Internet-Dienste Österreichs (Quelle: oewa.at) und umfasst die Spezial-Märkte Immobilien, Auto&Motor, Jobs&Karriere sowie den Marktplatz für Privatinserenten. Das Erfolgsrezept basiert auf einer enormen Anzahl an Anzeigen (ca. eine neue pro Sekunde), starken regionalen Inhalten, einer übersichtlichen Seitenstruktur und optimaler Betreuung von Business- und Privatkunden. Einfache Bedienung und die Konzentration auf das Online-Anzeigengeschäft sorgen für ein klares Profil. Das reichhaltige Immobilien-Portfolio umfasst mehr als 80.000 Anzeigen aus allen Immobilien-Kategorien (Stand 02/2018). Durch enorm hohe Zugriffszahlen, jeder zweite Österreicher nutzt gemäß ÖWA das Portal regelmäßig, empfiehlt sich willhaben auch als starker Partner für digitale Werbelösungen.

vienna immobilien bietet seit über 10 Jahren höchste Qualität und hochprofessionelles, persönliches Service bei der Vermittlung und der Verwertung von Immobilien. Dabei sind der verantwortungsvolle Umgang mit den uns anvertrauten Werten sowie höchste Integrität für uns selbstverständlich. Unser Anspruch ist es, unseren Kunden bei allen unseren Dienstleistungen höchste Qualität und Transparenz zu bieten. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Vermietung und im Verkauf von Immobilien im In- und Ausland – von der Wohnung über das Zinshaus bis hin zum Immobilienportfolio. Unser fundiertes Markt-Know-how ermöglicht es uns, Ihnen individuelle Lösungen und Dienstleistungen bieten zu können – unabhängig von der Art der Immobilie.

Der KURIER wird mit dem höchsten journalistischen Qualitätsanspruch publiziert, um als unabhängiges Medium die größtmögliche Leserschicht umfassend zu informieren. Für Entscheider ist er mit seinen täglich topaktuellen Informationen und Hintergrundberichten zu den wichtigsten Wirtschaftsthemen sowie Wirtschaftsnachrichten und Neuigkeiten vom Finanzmarkt das Printmedium erster Wahl. Und mit dem IMMO KURIER hat der KURIER Österreichs führendes Immobilienmagazin in seinem Portfolio, das durch sein innovatives Magazinkonzept seinen LeserInnen nicht nur den größten heimischen Tageszeitungs-Immobilienmarkt bietet, sondern auch mit attraktivem Lesestoff zu den Themen Immobilien und Wohnen, ergänzt durch einen ausführlichen Serviceteil, punktet.

Das Immobilien Magazin ist seit mehr als 25 Jahren das Branchen Leitmedium. Die 13.000 Exemplare gehen an Makler, Bauträger, Verwalter & Facility Manager ebenso wie an Developer & Architekten, Finanzierer, Banken, Stiftungen & Fonds sowie Rechtsanwälte und Notare Österreichs. Zusätzlich zu den zehn Ausgaben ist das Magazin auf zentralen Branchenveranstaltungen in Österreich sowie den größten internationalen Messen in Europa vertreten, unter anderem auf der Wiener Immobilien Messe WIM, der EXPO Real in München sowie der MIPIM und der MAPIC in Cannes. Das Immobilien Magazin berichtet über Projekte, Menschen und Trends der Branche und ist unverzichtbare Informationsquelle und elementares Arbeitstool für die gesamte Branche.

Eine Initiative von